Sonntag, 13. Dezember 2020

Es weihnachtet im Advent



Advent, Advent, ... Wir sind bereits beim dritten Kerzlein heute

Die Bilder erreichten uns in der letzten Woche, denn die sit lässt es nicht zu, dass man im Kinderhof ein und ausgeht, wenn man nicht gerade dort arbeitet oder das eigene Kind hinbringt oder abholt.

Dennoch soll die adventliche Stimmung gezeigt werden, die im Kinderhof herrscht. Weihnachtlich geschmückt und beleuchtet, harmoniert mit der neuen Einrichtung.
Schade, dass wir uns das nicht real anschauen können, so mit einem Käffchen, einem Stück Kuchen und netten Gesprächen, während die Kinder miteinander spielen, wie in den letzten Jahren beim Familienkaffee.

Wie wird es weitergehen? Die Zukunft kennt die Antwort und hoffentlich in positiver Weise. 


Samstag, 21. November 2020

Wir lüften das Geheimnis 😉

Der Kinderhof hat sich verjüngt, neuer Anstrich, neue Möbel und so sieht das Esszimmer und Büro gleich ganz anders aus, zumal auch ein wenig umgestellt. 
Veränderungen müssen manchmal sein, auch wenn es den Ursprung damit auslöscht. 
Aber auch zuhause ändern wir unsere Umgebung, andere Farben, neue Möbel, neue Deko. Ein anderes Wohlbefinden beginnt damit, ungewohnt und abenteuerlich den ersten Schritt zu begehen und sich dann auf das Ergebnis einzulassen. 

SMAZCNEGO heißt Guten Appetit 

Wir hoffen, den Kindern schmeckt es weiterhin. Und wir freuen uns auch darauf, irgendwann wieder hier unser Familienkaffee abhalten zu können. 
Das vermissen wir doch sehr, war es doch bereits eine regelmäßige Verabredung einmal im Monat. Ebenso wie die Kinder ihre Pyjamaparty vermissen. 


Dienstag, 17. November 2020

Neugier wecken


Ein bisschen was sei verraten, die Änderungen sind noch nicht vollendet. Aber es nimmt Gestalt an und der Kinderhof verjüngt sich.
Am Ende der Woche werdet ihr mehr erfahren. 

Montag, 16. November 2020

Veränderungen


Guten Morgen 

Im Kinderhof ist was los. Große Veränderungen bahnen sich an. Sobald diese vollbracht sind, werdet ihr mehr erfahren.
Bleibt neugierig. 

Montag, 2. November 2020

Absagen von Terminen im November

Liebe Eltern des Kinderhofes, 

unsere Veranstaltungen im November sagen wir aufgrund der Vorgaben der Behörden ab. Dies betrifft die JHV am 5. November und das Martinsfeuer am 11. November. Neue Termine folgen. Danke für Euer Verständnis Euer Kinderhofteam.

Mittwoch, 28. Oktober 2020

Die Herbstferien sind vorbei


Noch ein Nachtrag zur zweiten Ferienwoche
Wieder waren die Kinder gut beschäftigt gewesen: Blätter sammeln während eines Spaziergangs, Lego und Playmobil-Kunstwerke erstellen, ein Bilderbuch basteln und Drachen bauen. Eine gute Woche mit vielen kreativen Ideen.

Mit diesem Hintergrund danken wir den Spendern, die uns Lego und Playmobil haben zukommen lassen: Familie Kürsten, Anna Peters, Karin Schmitz und Familie Böttrich.

Samstag, 17. Oktober 2020

Die erste Herbstferienwoche ist vorbei

Die erste Herbstferienwoche ist vorbei und die Kinder waren sehr kreativ, haben sich viel an der frischen Luft bewegt und auch Neues gelernt.
Montag und Dienstag wurde die Bretterbude gebaut auf der großen Wiese. Gehämmert und gesägt sowie ein Plakat gemalt. Am Mittwoch ging es mit dem Fahrrad zum Bauernhof nach Sinzig. Donnerstag war Kürbistag, es wurde gebastelt, gemalt und gekocht. Der Freitag war noch einmal sehr kreativ, mit Ton wurden die Finger und Hände zu Künstlern.

Jetzt ist Wochenende und die zweite wo steht in den Startlöchern.
Auch diese wird kreativ und bewegungsfreudig werden. 

Dienstag, 13. Oktober 2020

Materialspendenaufrruf am Laufen

Nächste Woche Dienstag findet im Ferienprogramm die große Kunstaktion mit Lego und Playmobil statt. 
Wir hatten bereits um Spenden gebeten, damit die jungen Künstler auch kreativ sein können. 
U. a. gab es vom Familienkaffee aus die Aktion Kaffee und Kuchen gegen Spende beim Familienkaffee goes Garagenflohmarkt. Die Hälfte der Einnahmen wurde umgewandelt in Materialspende für dieses Projekt. Die andere Hälfte wird an die Lebenshilfe gehen, da steht ein Termin noch aus. 
Auch weitere Gesuche via Facebook haben ein paar Steine ergänzt, die mit in die Arbeit fließen werden. 

Wer sich noch angesprochen fühlt und noch Playmobil oder Lego auf Speicher oder im Keller stehen hat, dies nicht mehr benötigt, es wird gerne  und dankbar genommen werden, um Kreativität ausleben zu können. 

Dienstag, 22. September 2020

Familienkaffee goes Garagenflohmarkt

Am Sonntag 04.10. findet im Wohngebiet "Römerhof" ein großer Garagen-Flohmarkt von 11 Uhr bis 15 Uhr statt. 
Viele Kindersachen, Spielzeug, Kleidung jeder Art und jeglicher Krimskrams werden feilgeboten in den Straßen Alexander von Humboldt Str., Nikolas-Kopernikus- Str., von Leibniz Str., Max-Plank-Str., Heisenberger Str. und Heinrich-Böll-Str
Auch das Familienkaffee wird in der Heinrich-Böll-Str vertreten sein und freut sich auf Kuchenhungrige und Kaffeedurstige, um gegen Spende Kaffee und Kuchen anzubieten.
Die Spenden gehen zu gleichen Teilen an den Kinderhof und an die Lebenshilfe. 
Also Termin schon mal vormerken. 
Bitte denkt alle an eure Alltagsmasken und zieht die bitte an wenn ihr in eine Garage rein schaut und haltet Abstand. Auch hier müssen die Corona Regeln eingehalten werden.

Sonntag, 16. August 2020

Sommerfrische - Das Familienkaffee auf der Kinderhofwiese

 

 

Die Sommerferien sind vorbei und wir wollen wieder zu unserem gewohnten Turnus mit dem Familienkaffee zurückkehren, insofern es die jeweilige Situation zulässt.

Sommerfrische, was bietet sich da mehr an als ein Picknick auf der Wiese, mit fruchtig kühlen Kuchen, Kaffee und netten Gesprächen.

Wir laden euch hiermit herzlich ein, von 15-17 Uhr zu uns zu kommen und einen schönen Nachmittag zu verbringen.

Die Coronamaßnahmen werden nach aktuellem Stand umgesetzt sein.


Kontakt: Kinderhof e.V., Peter-Maeth-Str. 10, Remagen, Telefon: 02642/900266, www.kinderhof-remagen.blogspot.com

Sonntag, 24. Mai 2020

Kuchen to Go, unsere Spendenaktion



Es ist zwar bereits wieder etwas mehr als eine Woche her, aber wir wollen dennoch von unserem Kuchen to Go berichten.
Da das Familienkaffee ja aufgrund der Regularien nicht im gewohnten Stil stattfinden durfte, kam uns die Idee, wir machen Kuchen to Go. Kuchen gegen Spende.
Eifrig wurde gebacken und verziert und wir hofften, dass viele kämen, um Kuchen mitzunehmen. Kein Verkauf, sondern eben gegen Spende, die zu gleichen Teilen an das Remagener Tierheim und eben den Kinderhof geht.
Die Kuchen schrumpften, das Sparschwein füllte sich. Am Ende ergab sich eine Summe von 230,00 Euro. Die Übergabe von 115,00 Euro an das Tierheim wird in der kommenden Woche stattfinden.

Das nächste Familienkaffee findet am 19. Juni ab 15 Uhr statt. Diesmal auf der Kinderhofwiese. Um den entsprechenden Abstand zu gewährleisten, wird es eine Art Kuchenpicknick werden. Wir hoffen auf schönes Wetter und viele liebe Gäste.


Donnerstag, 7. Mai 2020

Alltagsmasken

Wir danken dem Verein "Remagen hilft" für die 20 Alltagsmasken für Erwachsene sowie ein paar zusätzliche für Kinder.

Kuchen to Go statt Kinderhofkaffee

Das üblicherweise am dritten Freitagnachmittag im Monat stattfindende Familienkaffee fällt aufgrund von Corona aus. Dennoch werden wir aktiv und bieten selbstgebackene Kuchen zum Mitnehmen an. Der Erlös wird zu gleichen Teilen an das Tierheim in Remagen sowie den Kinderhof gehen.

Der Verkauf wird im Garten des Kinderhof e.V. am 15. Mai ab 15.oo Uhr stattfinden, um genügend Abstand bieten zu können. Da wir auch weiterhin bemüht sind, die Umwelt zu schonen, wären eigene Transportbehälter nett, aber nicht zwingend notwendig.
Wir (Dörte, Sonja und Sandra) freuen uns auf alle, die gerne Kuchen essen und die beiden Vereine damit unterstützen wollen.


Sonnenstrahlen aus dem Kinderhof

Sonnenstrahlen aus dem Kinderhof (Infobrief)

Liebe Kinder, liebe Eltern

Wir bieten im Kinderhof weiterhin Betreuung in kleinen Gruppen an. Diese kann sehr flexibel genutzt werden.

Es ist uns wichtig in der Übergangszeit bis zum vollen Betrieb der allgemeinen Bildungseinrichtungen, Euch als Familien punktuell zu unterstützen.

Dafür ist es wichtig, den Kontakt mit uns im Kinderhof aufzunehmen, damit wir den einzelnen Bedarf in unseren geänderten Betreuungsplan einbauen können.

Wir werden nur kleine Gruppen von max. 5 Kindern anbieten. Die Betreuungszeiten können mit uns abgesprochen werden und die Betreuung ist für Kinderhoffamilien kostenfrei. Wir werden uns viel draußen aufhalten, mit den Kindern die Hände waschen und zwischen uns Erwachsenen auf die Abstandsregelung achten.

Je nachdem, welche amtlichen Vorgaben in der nächsten Zeit herauskommen, werden wir uns danach umstellen und unsere Betreuung im Kinderhof anpassen.

Wir sind sehr froh, dass ihr zum größten Teil den Beitrag an uns bezahlt habt. Dadurch konnten wir einen Teil der Gehälter, die Miete und die laufenden Kosten auch weiter entrichten. Wir haben einen Antrag auf Soforthilfe gestellt und können bei Bewilligung einen Teil der Kosten rückwirkend an euch erstatten. Die Chancen stehen jedoch nicht so gut, weil wir ein Verein sind.

Wenn ihr selber als Familie in finanzielle Not geraten seid, nehmt bitte Kontakt mit uns auf, dass wir euch helfen können und gemeinsam eine Lösung finden.

Wir haben die Zeit im Kinderhof genutzt und viel sortiert, repariert, neu gestaltet und freuen uns, wenn eure Kinder davon bald wieder profitieren können.

Es sind auch viele Ideen entstanden, was wir noch machen können. Wenn Ihr auch noch Vorschläge oder Fragen habt, nutzt gerne unsere Facebookseite www.kinderhof-remagen.blogspot.com oder schreibt an kinderhofchristoph@t-online.de.

Eine Idee, die wir auch schon am 15. Mai umsetzen, ist ein Kuchenverkauf im Kinderhof anstatt unser beliebtes Kinderhofcafé. Den Erlös möchten wir zur Hälfte dem Tierheim und dem Kinderhof zukommen lassen. Eine Einladung und der genaue Ablauf folgen.

Die JHV holen wir natürlich nach, einen Termin geben wir so bald wie möglich bekannt.

Für einen email Verteiler sammeln wir gerade alle Adressen, ihr könnt diese gerne per email an kinderhofchristoph@t-online.deschicken, so können wir aktuell und kurzfristig informieren.

Euer Kinderhof-Team

Mittwoch, 18. März 2020

Die Jahreshauptversammlung wird verschoben




Liebe Mitglieder,

über dieses Medium die Information, dass die Jahreshauptversammlung am 30.03.2020 nicht stattfinden wird. Sobald sich die Lage beruhigt hat und Versammlungen abgehalten werden dürfen, werden wir einen neuen Termin finden und euch zu diesem einladen.

Kommt gut durch die Zeit.

Montag, 16. März 2020

Leider geschlossen

Aufgrund der derzeitigen Lage wird der Kinderhof geschlossen. Es wird eine Notbetreuung für maximal 5 Kinder, erst einmal für diese Woche, geben. Falls die Vorgaben sich ändern sollten, wird die Betreuungssituation entsprechend angepasst werden.
Es wird grundsätzlich von Woche zu Woche entschieden werden  ob und wie eine Betreuung stattfinden kann.

Wer eine Notbetreuung benötigt, melde sich bitte im Kinderhof.

Bitte achtet auf euch.

Mittwoch, 11. März 2020

Die Osterferien nahen, wir haben ein Programm




Update am 15.03.2020: Aufgrund der amtlichen Vorgaben wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, ob das Ferienprogramm sostattfinden können wird. Wir bitten um Verständnis


In den Osterferien vom 09. bis zum 17. April bieten wir folgendes Ferienprogramm an: 


  • 09. und 13. April ist der Kinderhof geschlossen
  • 14. April: Auf den Spuren des Osterhasen: Unternehmt einen Ausflug mit Kasia und lasst euch überraschen (Selbstverpflegung)
  • 15. April: Die Künstlerin Marianne mit ihrem Atelier in der Remagener Fußgängerzone kommt in den Kinderhof und bietet einen Töpferkurs an (Mittagessen) 
  • 16. April: Es geht mit Christoph und Uli auf den Kinderhofacker. Bringt genug Verpflegung (Grillen!) und passende Klamotten mit. Treffen ist auf dem Acker
  • 17. April: Zeig uns deine kreative Seite und bastel mit Jola in den Frühling (Mittagessen) 
  
An allen Tagen geht das Programm von 9 - 15 Uhr.

Die Kosten zu den einzelnen Tagen könnt ihr im Kinderhof erfragen.


Bitte bis zum 06. April anmelden: entweder persönlich im Kinderhof oder 
per Telefon:  02642 900 266

Freitag, 21. Februar 2020

Karnevalsonntag im Anker

Liebe Närrinnen und Narren,

auch ohne närrisch:

Vor, während und nach Karnevalsumzug legt Christoph im Anker auf.

Definitiv mal eine andere Location an Karneval.

Schaut doch mal rein

Musik zum Tanzen

Dienstag, 14. Januar 2020

Familienkaffee am 17. Januar 2020, Zeit 15-18 Uhr


Das Familienkaffee ist unser offener Treffpunkt zum Spielen und Plaudern, Austauschen und Kennenlernen für Eltern mit ihren Kindern. Für Jung und Alt.
Unkostenbeitrag pro Familie 3€ für die Nutzung der Spielräume. Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.